Schulranzen verändern die Welt. Nicht Aktenkoffer. Denken wir neu. Christian Lindner, FDP 2.83/5 (21)

Bitte bewerten Sie dieses Wahlplakat!

← Vorheriger Beitrag

Nächster Beitrag →

2 Kommentare

  1. Kurios, so einen Spruch ausgerechnet bei der FDP zu lesen.

    • Für die FDP kurios, für Fridays For Future ein Wink mit dem Zaunpfahl. Die Schüler (“Schulranzen”) machen sich vermeintlich Sorgen um ihre Zukunft wegen des Klimawandels. Anstatt aber ihre Zukunft selbst in die Hand zu nehmen, machen sie es sich bequem und demonstrieren, um diese Verantwortung auf Politiker (“Aktenkoffer”) abzuwälzen, und benutzen dies als willkommenen Vorwand, nicht in die Schule zu gehen. Sie sollten den vertanen Unterricht lieber als Chance nutzen zu überlegen, wie sie ihre Zukunft eigenverantwortlich gestalten können. Denn, wie Eltern nicht müde werden zu betonen: Kinder sind unsere Zukunft. Oder eben: Schulranzen verändern die Welt, nicht Aktenkoffer.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

wahlplakatcheck
shares